2-facher Torschütze: Dario Wiederkehr

 

FC Perlen-Buchrain I – FC Sursee I  2.4 (0:1)

 

Kampf um den Ligaerhalt geht weiter!

 

In einer torreichen Partie verloren die Rontaler nicht ganz unverdient mit 2:4-Toren und müssen weiter um den Ligaerhalt zittern!

 

Die 1. Halbzeit war durch interessanten Fussballsport geprägt. In der 13. Minute gingen die Gäste in Führung, als Hasani seinen 12. Meisterschaftstreffer erzielte. Trotz diesem raschen Führungstreffer waren die Rontaler nicht geschockt, doch die meisten Angriffsversuche wurden von der gegnerischen Mannschaft neutralisiert. Kurz vor dem Pausenpfiff hatten die Mannen aus dem Papiermacherdorf auch nicht das nötige Wettkampfglück, als Budmiger seine Skore-Möglichkeit am Pfosten abgewehrt sah.

 

Nach dem Pausentee wurde es schnell sehr attraktiv. In der 50. Minute wurde Budmiger im Strafraum nicht regelkonform angegangen, doch der fällige Penalty wurde nicht verwertet. Dies machten die Gäste um Trainer Bader in den nächsten Minuten besser,  denn der schnelle Hasani machte mit einer Tor-Doublette in der 54. und 58. Minute das neue Zwischenresultat zur 3-Tore-Führung klar. Wieder steckten die Einheimischen den Kopf in den Sand und versuchten auch eine Resultat-Kosmetik anzustreben. In der 71.Minute fiel dieses Tor und Dario Wiederkehr konnte seinen 10. Saisontreffer erzielen. Das nächste Tor fiel aber wieder auf der anderen Seite, als Balaj seine erste echte Chance nicht ausliess. In den Schlussminuten wurde es nochmals turbulent auf dem Sportplatz Hinterleisibach. In der 90. Minute hatten die Einheimischen wieder Pech, den Basha hatte einen Lattenschuss zu beklagen. In der 91. Minute nochmals ein Foulpenalty für Perlen, der von Dario Wiederkehr zur 2. Mouche der Pärler verwertet wurde. Aber das war noch nicht die letzte Szene, denn nur 60 Sekunden später sah Dario Wiederkehr seinen Freistoss  zum 3x im heutigen Spiel an der Torumrandung zu enden.

 

Die Gäste vom FC Sursee haben den Sieg sicher nicht gestohlen, denn sie waren mehr im Ballbesitz aber mit mehr Wettkampfglück (3 Aluminiumtreffer und einem verschossenen Elfmeter) hätten auch die Rontaler am Schluss ein Pünktchen nicht gestohlen gehabt. Nun geht es 2x hintereinander ins Tessin. Zunächst geht’s am kommenden Samstag nach Morbio zum AC Novazzano, welches nach der Niederlage in Sarnen auch wieder im Abstiegskampf integriert ist. Also Jungs…..jetzt braucht’s jeden Einzelnen! 

 

Hintereleisbach-200 Zuschauer-SR. Clullo

 

Tore: 13. Hasani 0:1; 54. Hasani 0.2, 58. Hasani 0:3; 71. Dario Wiederkehr 1:3; 85. Balaj 1:4; 91. Dario Wiederkehr (Foulpenalty) 2:4

 

Perlen: Beganovic; Polz, Wagner, Kilian Wiederkehr, Müller; Prette (ab 64. Basha), Villiger (ab 55. Fecker), Dere, Budmiger (ab 75. Krasniqi), Dario Wiederkehr, Wieland (ab 31. Teixeira)

 

Sursee: D’Oviedo; Prenceraj (ab 86. Wattenberg), Elshani, Feuchter, Orana, Lukic (ab 90. Rinaldo), Wyder, Graf, Hasani (ab 67. Balaj), Frey, Malbasic (ab 78. Maumar)

 

Perlen ohne Cocco, Diaz und Graistha